Till Müller.

Koblenz.

Wer bist du?
Ich heiße Till Müller und bin 22 Jahre alt. Ich studiere zurzeit Architektur an der Hochschule Koblenz im 5. Bachelor Semester. Nebenher arbeite ich in einem Architekturbüro, um frühzeitig Praxiserfahrung sammeln und Connections knüpfen zu können.

Wer möchtest du werden?
Im Grunde genommen eigentlich der bleiben, der ich bereits bin, nur gerne mit mehr Erfahrung.

Wie sieht für dich ein gutes Leben aus?
Sorgenfrei das machen zu können, auf das ich gerade Lust habe. Mein Berufs- und Privatleben sollten sich nicht im Wege stehen, sondern ergänzen. Ich habe keine Lust auf einen eintönigen Job, sondern möchte jeden Tag mit neuen Aufgaben konfrontiert werden, bei denen es nicht nur DIE Lösung gibt, sondern viele Wege, zum Ziel führen dürfen. Ich möchte, dass ich jeden Morgen mit einem Lächeln vor dem Spiegel stehen kann =)



Wie verkörpert sich deine individuelle Kreativität?
Ziemlich schwierige Frage, wie ich finde. Was ist Individualität? Zuerst einmal lebt man als Architekturstudent davon, sich anzuschauen, was bereits gemacht worden ist. Kommunikation ist hier ein sehr wichtiges Thema. Überall auf der ganzen Welt gibt es so viele junge, kreative Architekten und Studenten, die ständig neue, krasse Sachen produzieren. Ich für meinen Teil, versuche mir quasi immer erst ein Bild zu machen, was für Anforderungen der neue Entwurf mit sich bringt. Daraus entwickele ich mein persönliches Konzept, wobei ich mich gerne von ähnlichen Projekten und Lösungsansätzen inspirieren lasse. Architektur ist eben sehr progressiv und letzten Endes doch immer subjektives Empfinden.

Welches Risiko bist du bereit einzugehen, um deine Ziele zu erreichen?
Ist nicht jeder bereit, alles für seine Wünsche zu geben?



Finde Till online: